Tag Archives: update

Proxmox 2.1 erschienen

proxmox_logo

Das erste Update nach Proxmox 2.0 ist erschienen. Und es bringt einige Verbesserungen und auch Veränderungen mit sich. So können nun für KVM Container Start- und Stopreihenfolgen durch setzen eines Timeourts festgelegt werden.

Werbung

Piwik 1.7 mit vielen Verbesserungen erschienen

Piwik ist eines der sehr beliebten Webseiten-Analyse Tools, die ähnlich Google Analytics arbeiten. Im Gegensatz zu Analytics läuft Piwik allerdings nicht auf den Servern von Google, sondern auf dem eigenen Server.
Zu Piwik ist nun Version 1.7 erschienen und bringt einige Neuigkeiten und Verbesserungen mit.

Windows Software Update Server (WSUS) Datenbereich verschieben

Jeder, der WSUS einsetzt, wird merken, dass der Speicherbedarf der WSUS Dateien – Updates, Programme, usw – irgendwann sehr viel Platz benötigen wird.

Dann kommt der Moment, wo man sich fragt, wie man den WSUS Content auf eine andere Platte oder Partition verschieben kann.

bisherige Suchbegriffe:

  • wsus auf andere partition verschieben
  • wsus verschieben

Unable to open /dev/vzctl: No such device or address

Fehlgeschlagenes Proxmox-VE Update?

Nach folgender Anweisung der Proxmox PVE Wiki Seite wird ein Update des Proxmox Kernels vorgenommen:

Wer sich dann allerdings nach einem reboot darüber wundert, dass keine Container gestartet wurden und bei einem manuellen Start eines Containers mit dem Befehl

/usr/sbin/vzctl start 101

die Fehlermeldung:

Unable to open /dev/vzctl: No such device or address
Please check that vzdev kernel module is loaded and you have sufficient permissions to access the file.