Tag Archives: ssl

Google mit SSL und SEO-Macke

google_suche

Google hat einige Einstellungen nun auch in Deutschland übernommen. So wird die Google-Suche nun mit https (SSL) verschlüsselt und auch die Suchbegriffe nicht mehr auf die Zielseite übergeben – zumindest bei angemeldeten Google Benutzern.

bisherige Suchbegriffe:

  • google dehttps://www google de/?gws_rd=ssl
  • youtubehttps://www google de/?gws_rd=ssl
  • eronity comhttps://www google de gws_rd ssl
  • kaufmich comhttps://www google de gws_rd ssl
  • 4250414104320https://www google de/?gws_rd=ssl
  • https://www orf at gws_rd ssl
  • https://www google de/?gws_rd=ssl
  • https://yandex ru/clck/jsredir?from=yandex ru;search;web;;&text=&etext=1827 xmR9KEqLndxlqvsP4KeyprhkvyNMiNXdIthBBCi5ZprhCq7oIxlndipNzLR1Cpx9 bc22d877d35560e827ac61b6d8c9e9d59a82d5f3&uuid=&state=_BLhILn4SxNIvvL0W45KSic66uCIg23qh8iRG98qeIXme
  • https://yandex ru/clck/jsredir?from=yandex ru;search;web;;&text=&etext=1834 uTzk0eF9ByY35oEErUiKftCNBtRX7CeTImrA6__T1hLi9RkHqvZISoPbOPSRi2dJ 0adeae438b3d4918a06be08ce22b42320ad2f4fa&uuid=&state=_BLhILn4SxNIvvL0W45KSic66uCIg23qh8iRG98qeIXme
  • acdchttps://www google de/?gws_rd=ssl
Werbung

eigenes SSL Zertifikat mit openSSL erstellen

Hier wird beschrieben, wie man sich ein X.509-Zertifikat für den Betrieb eines Webservers mit SSL Verschlüsselung erstellt. Benötigt wird hierzu openssl. Das Erstellen des Schlüssels wird in 2 Schritten erklärt. Zunächst muss ein Schlüsselpaar erstellt werden, ein privater und ein öffentlicher Schlüssel. Diese Schlüssel werden danach benötigt, um die Webserver-Schlüssel zu erstellen.

bisherige Suchbegriffe:

  • openssl zertifikat erstellen
  • eigenes ssl zertifikat erstellen
  • eigenes ssl zertifikat
  • eigene stammzertifikate erstellen windows openssl

Webmin mit putty SSL Tunnel absichern

webmin-blue

Ziel dieser Hilfe ist es, den Webmin lediglich für die IP 127.0.0.1 (localhost) erreichbar zu machen. Dazu noch abweichend vom Standardport 10000. Allerdings soll Webmin trotzdem für den Administrator von überall aus erreichbar und benutzbar sein. Hierfür wird ein SSL Tunnel mit putty aufgebaut und der Port weitergeleitet.

SSL mit putty

Wir empfehlen, den SSL Kontakt mit einem dedizierten Root Server über einen RSA Key herzustellen. So wird statt einem Passwort ein ganzes Keyfile übertragen und abgeglichen. Eine Anleitung finden Sie hier.