Aktuelle Beiträge aus dem Bereich Linux Debian



Werbung


Backup mit curlftpfs und rsync

curlftpfs-rsync-ftpbackup

rsync kann leider kein Backup auf ein reines FTP Device erstellen. Allerdings gibt es noch “curlftpfs”, welches den FTP Backup Space als Laufwerk mountet. Dann mit rsync und man stösst schon wieder auf Probleme, viele “Operation not supported” und “Operation not permitted” sind die Folge. Wie kann man erfolgreich mit curlftpfs und rsync ein Backup einrichten, welches nur das überträgt, was auch neu erstellt wurde?

bisherige Suchbegriffe:

  • rsync curlftpfs
Werbung

Festplatte mit dd komplett mit Nullen oder Zufallszahlen löschen

dd

Der Linux Festplattenbefehl dd ist sehr mächtig und biete viele Möglichkeiten. Er hat direkten Zugriff auf die Festplatte und ermöglicht so beispielsweise auch das Sichern und Rückspielen des Bootsektors. In diesem Falle hier möchten wir aber den dd Befehl zum löschen einer Festplatte nutzen. Hierzu gibt es die Möglichkeit, die Festplatte zu Nullen oder mit Zufallszahlen zu überschreiben

bisherige Suchbegriffe:

  • festplatte mit nullen überschreiben linux
  • festplatte endgültig löschen dd befehl
  • linux mit dd nur nullen schreiben
  • linux festplatte mit nullen überschreiben
  • linux festplatte überschreiben
  • linux festplatten überschreiben
  • dd if=/dev/random of=/dev/sdb
  • linux hd loeschen mit dd
  • partition mit nullen schreiben
  • linux dd plstte mit 0 vollschreiben

Debian Linux Raid nachträglich aufbauen

Data storage

Eine Platte in einem Raid 1 Verbund ist defekt und wird ausgetauscht. Als Austauschplatte erhält man eine jungfräuliche Festplatte, die nun wieder in das Raid-System eingebunden werden muss. Wie binde ich eine Ersatz-Festplatte unter Debian Linux in das System ein?

SMART zur Festplattenüberwachung einrichten

Close up of modern opened hard disk drive

Linux bietet ein Systemdiagnosetool Smartmontools, mit der man Festplatten testen kann sowie im Dauerbetrieb auch überwachen kann. Dabei greift SMART auf die direkte Diagnose-Fähigkeit der Festplatte zurück und liefert aussagefähige Ergebnisse.
Bevor also neue Server in Betrieb genommen werden, sollten die Festplatte geprüft werden und auch die Überwachung mit smartd aktiviert werden.


Backup-Strategie mit rsnapshot

backup

Jeder Server-Administrator muss sich über Backup Gedanken machen. Es gibt viele Tools auf dem Markt, die ein Backup ermöglichen, aber nur wenige beeinflussen die Geschwindigkeit des Servers durch ständiges Full-Backup. Hierbei hilft rsnapshot, welches ein inkrementelles Backup ermöglicht.

Mit Munin Server überwachen und Daten sammeln (Installation und Konfiguration)

munin

Jeder Server-Administrator möchte über seinen Server bescheid wissen. Er möchte wissen, wie arg die CPU ausgelastet ist, wie arg die Netzwerke belastet sind, Festplattenspeicher-Auslastung bis hin zur Temperatur der Festplatte.
Munin ist hierbei eine Monitoring Software, die es komfortabel ermöglicht, einen bis hin zu einer ganzen Serverfarm zu überwachen.

Mit scp Daten von einem Server auf einen anderen kopieren

Viele Server Administratoren betreiben ihre Server nur mit einem SSH Zugang, was auch gut ist. FTP stellt immer eine Sicherheitslücke dar. Auch ist es schwierig, bei großen Datenmengen ein zip oder tar.gz Archiv anzulegen. Beispielsweise wenn der Umzug eines Debian-Mirrors ansteht, müssen rund 70 GB Daten verschoben werden.

bisherige Suchbegriffe:

  • debian scp
  • linux scp
  • scp dateien kopieren
  • scp linux befehl
  • daten von einem server auf den anderen server scp
  • scp verwendung
  • scp tar
  • scp zu einem anderen ssh port
  • unix kopie datei auf anderen server
  • scp kopieren

eigenen Debian Squeeze Mirror erstellen

Ein Server mit mehreren virtuellen Maschinen kann viel Traffic erzeugen, insbesondere, wenn diese geupdatet werden müssen. Ein Server mit 10 VMs kann da schon recht schnell einige 100 MB Daten übertragen. Ab einem gewissen Punkt ist es sinnvoll, einen eigenen Mirror anzulegen und seine VMs von diesem zu updaten.

bisherige Suchbegriffe:

  • erstellen eines mirrors apt-mirror
  • debian mirror erstellen
Werbung

node.js auf Debian Linux installieren

node.js ist eine Serverseitige Javascript Engine.

node.js wurde für hoch-skalierbare Internet Applikationen, wie beispielsweise Webserver entwickelt.
Node.js ist komplett in Javascript geschrieben und beinhaltet asynchronen I/O sowie eine Ereignisgesteuerung (event-driven architecture – EDA) um unnötigen Overhead zu beseitigen und um eine maximale sklaierbarkeit zu gewährleisten.

ipv6 mit grub2 deaktivieren

Grub ist ein Boorloader, der bei den meisten Linux Distributionen eingesetzt wird. Aktuell ist Grub2 im Einsatz. Hier kann es mit dem neuen Netzwerkprotokoll IPv6 zu Konflickten kommen. Wer einen IPv6 Kernel installiert hat, diesen aber noch nicht aktiviert haben möchte, kann das IP v6 auch über grub2 einfach deaktivieren.