Left 4 Dead – dedicated Gameserver

fehlt wasgeht sogutsehr guthat geholfen (1 votes, average: 1,00 out of 5)
Loading ... Loading ...
Werbung




Dazu benötigen wir zunächst ein Updatetool, den wir herunter laden und ausführen müssen, damit er den Steam-Installer entpackt.

# wget http://www.steampowered.com/download/hldsupdatetool.bin
# chmod 750 hldsupdatetool.bin
# ./hldsupdatetool.bin

Nun installieren wir den Left 4 Dead Gameserver. Hier legen wir zunächst das Verzeichnis an:

# mkdir /opt/left

und installieren mit dem Befehl

# ./steam -command update -game "left4dead" -dir /opt/left

Konfiguration von L4D dedicated Server

Nach der Installation wechseln wir in das Server-Verzeichnis:

# cd /opt/left/l4d

und erstellen im Konfigurations-Verzeichnis eine server.cfg

# vi ./cfg/server.cfg

mit beispielsweise folgendem Inhalt:

hostname "L4D UTOC Gameserver"
rcon_password "einpasswort"

Nun legen wir noch einen User an, da der Server nicht als root laufen sollte:

# useradd l4duser
mkdir /home/l4duser
chown l4duser:l4duser /home/l4duser
chown l4duser:l4duser /opt/left -R

und melden uns als diesen User an

# su l4duser

Nun können wir den Server starten:

$ ./srcds_run -console +ip-port 27015 -game left4dead -maxplayers 12 +exec server.cfg +map l4d_vs_hospital01_apartment

= Die IP des Servers

Finden des Servers im Spiel

Um direkt in die Console im Spiel zu kommen, kann der Parameter

-console

bei den Eigenschaften als Startparameter (rechtsklick auf das Spiel Left 4 Dead) im Spiel angegeben werden.

Nun kann im Consolenfenster der Befehl

openserverbrowser

eingegeben werden und der Server sollte aufgelistet werden.

bisherige Suchbegriffe:

  • l4d 2 server cfg


Werbung


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>